Warriors of StarClan - RPGs
Hallo Mitkatze,
melde dich doch bei uns an! Du wirst eine Menge Spaß mit uns haben und deinen eigenen Chara bekommen! Das Team ist sehr nett und beißt nicht =)

Das Forumteam


.:Wetter:.
Jahreszeit: Blattfrische
Wetter: Die Sonne scheint, der Himmel ist bis auf wenige Wolken klar, es weht eine leichte Bise.
Temperatur: 16°C - 18°C


.:Das RPG:.

.:Story:.
Alle Clans wurden von einer großen Seuche befallen, von der die Heiler noch nie etwas gehört haben und auch nichts dagegen machen konnten... Alle Anführer der Clans (unter anderem) starben, die Seuche war dann jedoch auch erloschen. Doch es wird für die Clans noch viel schlimmer kommen.




Leader
Fliederblüte
Kristallstern
Schattenstern

Deputys
Steinpfote

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Partner

Baue des FederClans

Seite 16 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16

Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Fr Dez 27, 2013 12:52 am

Blut

"Wir haben keine Heilerin, na und? Wir kamen ja auch vorher ohne sie aus. Wir brauchen so einen Luxus nicht, pah Heilerinnen. Von wegen das sind einfach feige Maden." Vor Wut zerkratzte er fast seine Klauen an einen Stein. "Und das schlimmste ist, jetzt wissen die ganzen Clans alles von uns. Wenn ich jemals wieder Biene über den Weg laufe dann hat ihr letztes Stündlein geschlagen."

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Steinpfote am Mo Dez 30, 2013 6:06 am

Wolke

Wolke stürmte ins Lager und sah sich hektisch um. Aber da waren keine Clankatzen oder sonstige Feinde. Nur Blut und Mücke in der Mitte des Lagers.
Irritiert ging Wolke zu ihnen. "Was ist denn passiert?", wollte sie wissen "Du klangst als hätten Dachse hier alles niedergetrampelt!"

________________
Steinpfote - der ehrliche und tolerante Schüler des FederClans, für den seine Liebsten stets an erster Stelle stehen.

Ich bin ein  hellgrauer Kater mit weißen Pfoten und weißer Schwanzspitze, meine Augen sind blau mit leichtem Silberschimmer.

Ich habe Lilientanz übernommen, die schlaue und hilfsbereite Königin des EchoClans. Sie ist hellrot mit dunkleren Tupfen und blau-grünen Augen. Ihr Gefährte ist Falkenjäger(verstorben), ihre Jungen sind Mohnjunges und Rotkehlchenjunges.
avatar
Steinpfote
2. Anführer
2. Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 11.09.11
Alter : 20
Ort : Österreich

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Mo Dez 30, 2013 1:54 pm

Blut

"Schau dich doch um! Sie sind weg, alle beide.", knurrte Blut ungehalten. "Ich hätte Biene niemals trauen sollen, ich wette das hatte sie schon von Anfang an vor." Wütend peitschte er mit den Schweif und er schnaubte wütend. "Wenn sie mir noch einmal in den Weg kommt, dann...", er bohrte seine langen Klauen in die Erde und stellte sich vor das das einer der Ausreißer war.

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Sommerwind am Mo Dez 30, 2013 2:51 pm

Mücke
"Biene kann sich nicht ewig vor einem kampf verstecken. und jetzt hat sie sich auch noch auf die seite der verlierer gestellt. Die kann was erleben wenn der Kampf richtig los geht" miaute die Dunkle kätzin mordlustig. "was ist eigentlich mit Donner? hat ihn jemand gesehen? oder hat er sich so weit verkrochen das er nicht mal den kampf mit bekommen hat!?" fragte sie in die runde.
avatar
Sommerwind
Krieger
Krieger

Weiblich Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 21
Ort : lager des echoclan

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Mo Dez 30, 2013 2:58 pm

Blut

"Mir egal wo Donner ist, anscheinend achtet er ja nichtmal mehr auf uns. Ich wäre dafür das wir einen neuen Anführer der Streuner ernennen.", rief Blut in die Runde hinein. "Irgendwie erinnert mich das alles an die Clankatzen, aber egal wir sind nicht wie sie. Obwohl sie schon ein paar gute Ideen haben." "Ich wäre dafür das ich der neue Anführer der Streuner wäre. Ich meine ich hatte doch auch die Sache mit den Angriff gut gemacht oder etwa nicht?" ,miaute er laut.

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Sommerwind am Mo Dez 30, 2013 3:01 pm

Mücke
sie schnurrte auf "ich wette kein streuner hat estwas dagegen. Du bist jetzt schon wie unser Anführer." sagte sie zu Blut.
avatar
Sommerwind
Krieger
Krieger

Weiblich Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 21
Ort : lager des echoclan

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Mo Dez 30, 2013 3:07 pm

Blut

Zufrieden schnurrte er. Dann sprang er auf den Felsen von den immer die FederClananführer gesprochen haben. "Da Donner ja anscheinend zu unfähig ist uns anzuweisen, wird es endgültig Zeit das jemand neues Anführer wird.", miaute er entschieden. "Ich werde solange Anführer sein. Ich wette mit meiner Intelligenz und euren Können schaffen wir es alle Katzen der Clans zu unterwerfen. Wir zeigen ihnen wer der Boss ist." Seine Klauen fuhren über den kalten nackten Stein. "Wenn wir uns alle von den Angriff auf den FelsenClan erholt haben, versuchen wir den EchoClan anzugreifen. "

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Sommerwind am Mo Dez 30, 2013 8:36 pm

Mücke
sie Jaulte zustimmend zu Blut hinauf. schnell vielen die anderen Streuner mit ein und die Kampfeslust lag trotz einiger verwundeter immer noch wie ein süßer duft in der Luft. Mitten im Jaulen wurde mücke plötzlich leicht schlecht und ihr bauch fing an sich mulmig zu fühlen. damit die anderen ihre schwäche nicht bemerkten verkroch sie sich schnell in die ehemalige kinderstube des federclans wo sie sich immer verkrümelte wenn sie allein sein wollte. sie leckte ein paar mal über ihr Bauchfell und versuchte die Übelkeit runter zu schlucken. sie merkte das ihr Bauch ein wenig dicker war als sonst. nein!! das konnte nicht sein. Sie leckte sich schneller über den Bauch als ob er da durch wieder in seine normale form schrumpfen würde.
avatar
Sommerwind
Krieger
Krieger

Weiblich Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 21
Ort : lager des echoclan

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Mo Dez 30, 2013 9:27 pm

Blut

Nachdem die Streuner ihr zustimmendes Jaulen eingestellt hatten, bemerkte das Mücke verschwand. Blut sprang vom Felsen runter und lief ihr nach. Sie schien in die Kinderstube zu laufen. Ein veralteter Duft von Milch stieg Blut in die Nase. Innerhalb der Kinderstube saß Mücke und leckte wie wild ihren Bauch. "Alles in Ordnung mit dir?", fragte er zögerlich. "Sonst haust du doch nicht so schnell ab wenn wir über kämpfe reden." Er setzte sich neben sie und begann ihr liebevoll das Fell zu putzen.

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Sommerwind am Mo Dez 30, 2013 9:49 pm

Mücke
Ihr wurde ganz schwindelig. wie würde Blut die Nachicht auf nehmen? Würde es sie schwach aus sehen lassen? Ängslich sah sie ihm in die augen. "ich... ich bekomme junge" Mücke fing leicht an zu zittern und musste an ihre letzten denken.
avatar
Sommerwind
Krieger
Krieger

Weiblich Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 21
Ort : lager des echoclan

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Mo Dez 30, 2013 9:57 pm

Blut

Überrascht blitzten seine Augen auf. "Was?", fragte er unglaubwürdig. "Von mir?" Für ein paar Herzschläge schien es so als ob er aus allen Wolken fallen würde. Er schüttelte sich heftig und Freude kam in ihn auf. "Das ist wundervoll. Stell dir vor Junge die so hübsch sind wie du. Und so geschickt sind wie du." Blut hätte vor Freude den ganzen FederClan zusammen schreien können. Doch er sah das Mücke nicht so begeistert war. "Was machst du denn für ein Gesicht? Das ist doch eine gute Neugikeit oder nicht?"

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Sommerwind am Mo Dez 30, 2013 10:03 pm

Mücke
Sie blickte verlegen zur seite " ich habe angst ihnen keine gute Mutter sein zu können" aber Bluts freude machte ihr mut. Ihr stieg ein schnurren in die Kehle und sie Kuschelte sich enger gegen Blut.
avatar
Sommerwind
Krieger
Krieger

Weiblich Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 21
Ort : lager des echoclan

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Mo Dez 30, 2013 10:08 pm

Blut

"Natürlich bist du eine gute Mutter.", schnurrte er zufrieden und leckte ihren Kopf ab. "Unsere Jungen können sich bestimmt keine bessere Mutter wünschen. Ich verwette meine Klauen darauf das du eine der besten Mütter der Welt sein wirst."

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Steinpfote am Di Dez 31, 2013 4:09 am

Wolke

Wolke war entsetzt. In ihrem Kopf rasten die Gedanken. Ihre beste Freundin Biene war mit Sternenpfote geflohen. Ihre Schwester Adler und Donner waren verschwunden. Blut würde Biene töten, wenn er sie das nächste Mal treffen würde.
Wieso verliere ich jede Katze, die mir etwas bedeutet?, dachte Wolke verzweifelt und grub die Krallen in die Erde.
Die Streuner um sie herum strotzten immer noch vor Kampfeslust, auch wenn einige Verletzte erschöpft am Boden lagen. Jetzt bin ich die Einzige, die den Verwundeten helfen kann., schoss es Wolke durch den Kopf Aber ich weiß lange nicht genug, um ein Leben zu retten.
Die Kätzin fühlte sich, als fiele sie in einen tiefen, dunklen Abgrund, und sie grub die Krallen fester in den Boden, um den Halt nicht zu verlieren.
Eine Weile lang saß sie so da, bis sie sich wieder einigermaßen gefasst hatte. Blut und Mücke verschwanden in einem der Baue, sie wirkten nicht, als solle man sie stören.
Wolke atmete tief durch, dann erhob sie sich und verließ das Lager.
"Wo gehst du hin, Wolke?", fragte sie Blatt. "Jagen.", antwortete die Angesprochene ihr kurz angebunden, aber freundlich, ehe sie durch den Ausgang schlüpfte.

________________
Steinpfote - der ehrliche und tolerante Schüler des FederClans, für den seine Liebsten stets an erster Stelle stehen.

Ich bin ein  hellgrauer Kater mit weißen Pfoten und weißer Schwanzspitze, meine Augen sind blau mit leichtem Silberschimmer.

Ich habe Lilientanz übernommen, die schlaue und hilfsbereite Königin des EchoClans. Sie ist hellrot mit dunkleren Tupfen und blau-grünen Augen. Ihr Gefährte ist Falkenjäger(verstorben), ihre Jungen sind Mohnjunges und Rotkehlchenjunges.
avatar
Steinpfote
2. Anführer
2. Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 11.09.11
Alter : 20
Ort : Österreich

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Schattenstern am Sa Feb 01, 2014 12:43 pm

Blut

Er hob den Kopf als er trampeln von Pfoten hörte. Dann vernahm er Stimmen. "Was machen die schon hier? Ist etwa die große Versammlung schon vorbei? Nein das kann nicht sein." Langsam erhob er sich von Mücke und spähte aus der Kinderstube hinaus. Kratzer und seine Gruppe kamen ins Lager hinein gestürmt. Blut begrüßte den Kater mit einen nicken. "Ist die Versammlung etwa schon vorbei?", fragte er den Kater verwundert. Währenddessen  musterte er die Gruppe von Katzen mit seinen bernsteinfarbenen Augen. Sie sah kleiner aus als vorher. "Was ist passiert?"

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baue des FederClans

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 16 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten