Warriors of StarClan - RPGs
Hallo Mitkatze,
melde dich doch bei uns an! Du wirst eine Menge Spaß mit uns haben und deinen eigenen Chara bekommen! Das Team ist sehr nett und beißt nicht =)

Das Forumteam


.:Wetter:.
Jahreszeit: Blattfrische
Wetter: Die Sonne scheint, der Himmel ist bis auf wenige Wolken klar, es weht eine leichte Bise.
Temperatur: 16°C - 18°C


.:Das RPG:.

.:Story:.
Alle Clans wurden von einer großen Seuche befallen, von der die Heiler noch nie etwas gehört haben und auch nichts dagegen machen konnten... Alle Anführer der Clans (unter anderem) starben, die Seuche war dann jedoch auch erloschen. Doch es wird für die Clans noch viel schlimmer kommen.




Leader
Fliederblüte
Kristallstern
Schattenstern

Deputys
Steinpfote

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Partner

Das Echo-Clan Territorium

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am Sa Dez 14, 2013 9:41 pm

Aschenjunges

Aschenjunges setzte sich hin, ringelte seinen Schwanz um sich und antwortete dann:" Ich wollte wissen wo du hingehst und dich begleiten.Außerdem wollte ich dich vor einer großen Dummheit bewahren, denn ich glaube deine Trauer lässt dich diese grade begehen"Aschenjunges blickte sich nach Schimmerfeder um konnte sie jedoch nicht entdecken.Er stand wieder auf und drückte sich an Löwenjunges:" Ehrlich gesagt war ich schon fast beleidigt, dass du etwas ohne mich unternimmst.Du weißt doch ohne mich klappt doch eh nichts." Spielerisch knuffte er Löwenjunges in die Seite und sprang dann in die Kauerstellung.
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Schattenstern am Sa Dez 14, 2013 9:53 pm

Löwenjunges

Er unterdrückte ein knurren. "Natürlich würde das auch ohne dich gehen. Was folgst du mir wenn du das für dumm hälst? Jemand muss dafür büßen das Pinienstern tot ist, wenn die Streuner nicht gewesen wären, wären wir nie hier her gekommen. Und dann wäre uns nie die Dummheit mit den Hunden passiert.", brummelte er wütend.

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am So Dez 15, 2013 12:05 pm

Aschenjunges

"Ach Löwenjunges, klar halte ich dass für dumm und ich soll dich bis zur Abenddämmerung auch zurückbringen, aber du weißt doch, dass ich dumme Sachen liebe und genauso viel Hass auf die Streuner habe wie du. Wir wurden schließlich aus unserem Territorium vertrieben.Das Problem ist nur das Schimmerfeder auch hier ist; sie jagt. Irgendwie müssen wir es schaffen, dass sie uns nicht weiter beobachtet" Nachdenklich blickte sich Aschenjunges nach Schimmerfeder um.
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Schattenstern am So Dez 15, 2013 12:17 pm

Löwenjunges

"Schimmerfeder ist auch hier? Na toll. Naja immerhin ist nicht noch Lilientanz da die uns noch rügen würde. Oder etwa doch?" Hastig sah er sich um. Wenn hier ein Krieger ist dann ist es offensichtlich das wir bald zurück geschickt werden., dachte er nach. Und wir kennen uns auf den Territorium nicht aus, es wird nur eine frage der Zeit sein bis sie uns erwischt. "Ich würde vorschlagen das wir uns irgendwo unter einen Gebüsch oder so verstecken aber ich seh hier nichts weiter außer Hügellandschaft."

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am So Dez 15, 2013 12:23 pm

Aschenjunges

"Ich sehe auch kein Versteck. Außerdem trägt der Wind gerade unseren Geruch über die ganze Landschaft, das heißt Schimmerfeder würde uns sofort finden. Aber was hälst du von der Idee wenn wir einfach sagen wir wollen nur zu der Grenze und dann wenn sie nicht schaut rennen wir rüber, oder wir gehen vor ihren Augen zum Lager des FederClan, sie kann uns schließlich nicht nach Hause schleifen und dann kommt sie eben mit. Muss sie ja um auf uns "aufzupassen".Ärger bekommen wir eh."
ERwartungsvoll schaute er Löwenjunges an.
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Schattenstern am So Dez 15, 2013 1:04 pm

Löwenjunges

"Ich glaube nicht das Schimmerfeder auf sowas einfaches reinfällt. Außerdem weiß fast der ganze Clan das, wenn wir aus den Clan sind, nichts als ärger machen. Sie würde uns bestimmt anblaffen und zurück zum Lager schicken.", miaute Löwenjunges unsicher. "Es ist doch eh egal was wir machen wir bekommen eh immer ärger." Und Pinienstern kann mich nichtmal mehr verteidigen. , dachte er traurig.

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am So Dez 15, 2013 2:00 pm

Aschenjunges

"Ok wenn du meinst dann machen wir es halt heute Nacht. Dann können wir uns auch noch genau überlagen was und wie wir es machen.Schüler werden wir in nächster Zeit ja eh nicht, obwohl dies eigentlich schon vor langer Zeit hätte geschen sollen."
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Schattenstern am So Dez 15, 2013 2:18 pm

Löwenjunges

"Du und deine Schwester ihr hättet schon lange Schüler sein sollen." , brummte er. "Jetzt da Pinienstern tot ist müsste erstmal Wellenglanz mit den HimmelsClan reden damit er seine 9 Leben empfängt. Bis dahin bleibst du erstmal Junges genauso wie ich. Solang können wir wirklich ein bisschen Planen."

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am So Dez 15, 2013 3:01 pm

Aschenjunges

" Genau und wenn wir dann was verbotenes tun, dann können sie auch nicht damit strafen, dass wir noch länger Junge bleiben."Gedankenverloren blickte Aschenjunges seinen Freund an:" Aber wir gehen zu den Streuner und lassen sie dafür bezahlen was sie getan haben, das schwöre ich."
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Schattenstern am So Dez 15, 2013 3:12 pm

Löwenjunges

Wütend bohrte er seine scharfen Krallen in das weiche Gras. "Wenn ich die eines Tages erwische ich schwöre zum HimmelsClan dann hat denen ihr letztes Stündlein geschlagen. Aber solang müssen wir planen und versuchen kämpfen zu üben."

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am Di Dez 17, 2013 2:27 pm

Aschenjunges

"Oh ja das sollten wir tun, und wir immer noch keine Schüler sind, bringen wir es uns eben selber bei." Angriffslustig schlug Aschenjunges mit seinem Schwanz und stürzte sich dann auf Löwenjunges.Dieser wich im letzten Moment auf und ASchenjuges landete nun hinter hin.Schnell wirbelte er herum warf sich nochmal auf seinen Freund.
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Schattenstern am Di Dez 17, 2013 6:13 pm

Löwenjunges

Löwenjunges quiekte vor Überraschung als Aschenjunges ihn spielerisch angriff. Doch Löwenjunges versuchte ihn durch hin und her schütteln Aschenjunges los zu werden und gab erst nach als er abrutschte. "Ha so leicht gebe ich mich nicht geschlagen.", jubelte er zu seinen Freund und stürzte sich auf ihn.

________________
by Nachtnebel





by Splitter

avatar
Schattenstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1829
Anmeldedatum : 04.09.11
Alter : 22
Ort : da wo du niemals hingehst

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Dornenpfote am Do Dez 19, 2013 5:17 pm

Aschenjunges

Geschickt wich Aschenjunges Löwenjunges auf und trat ihn mit seinen Hinterbeinen in die Seite, worauf Löwenjunges weg rutschte und Aschenjunges fauchte ihn spielend an. Dann umkreisten sie sich, bis Aschenjunges sich wieder auf Löwenjunges stürtzte.


Schimmerfeder

Schimmerfeder kam mit einem Maul voll Beute auf die spielenden Jungen zu und ein leises Schnurren kam in ihr auf, denn als sie die beiden sah erinnerte sie sich an ihre eigene Jungenzeit.
" Hey ihr beiden. Was haltet ihr von der Idee ich bringe euch was bei, hmm ?"
avatar
Dornenpfote
Königin/Vater
Königin/Vater

Weiblich Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : südlich von dir , oder wars nördlich?

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Kristallstern am Do Dez 26, 2013 8:10 pm

Biene:

Biene und Sternenpfote rannten zum Lager des EchoClans. Sternenpfote hatte zu erst gar nicht glauben können, dass Biene sie befreien wollte und sie sind sofort los. Schon bald hatte Biene ihr die Führung überlassen und so rannten sie über die Hügel. So zu rennen ist schön, aber die Bäume waren auch toll. "Wir sind fast da", hörte Biene die Clankatze sagen. Und da war es dann, das Lager der Clankatzen. Biene machte sich auf einen Angriff auf sie bereit. Sie würde nicht kämpfen, sie würde versuchen die Katzen zu überzeugen, dass sie nicht zum spionieren kam oder so.
--> Lager

________________
Ich bin Kristallsplitter, die ruhige Kriegerin des Felsenclan.

Wenn die Welt untergeht, geht sie ohne mich unter, denn ich bin nicht von hier!!!
 alien






by Fuchsi

Nennt mich doch Splitter    
Schatty, See, Steini, Filie, Fuchsi, Dorni und Mondi .... ihr seid die aller besten!!!



Lines by Sonnenstürmer
Colored by Sandschweif (WaCa-Forum)

avatar
Kristallstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2966
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : Irgendwo im Niergendwo

Benutzerprofil anzeigen http://wolfsblick-rpg.forumieren.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Steinpfote am Fr März 07, 2014 12:42 pm

Wolke

Erschöpft und frustriert ließ sich Wolke in der Nähe der EchoClan-Grenze zu einer kurzen Rast nieder. Ihre Schwester Adler sowie Donner waren unauffindbar. Nach einer kurzen Weile des Überlegens beschloss Wolke, auch im EchoClan-Territorium zu suchen.
Sie ignorierte die Duftmarken, in die sich bereits FederClan-Geruch gemischt hatte, und lief ein Stück in das Territorium hinein. Sie hatte eben angehalten, um die Luft zu prüfen, als eine Katze aus einem Strauch brach und Wolke umrannte. "Was zum-", fauchte Wolke ärgerlich, als sie Sternenpfote erkannte.
Die Streunerin riss die Augen auf und starrte die Heilerschülerin an, die wiederum Wolke anstarrte. War das Angst in ihren Augen? Die Schülerin schien einen Moment lang zu erzittern, als erwarte sie, die ganze Streunerbande käme gleich hierher, um die Geflohene in Stücke zu reißen.
Wolke gab der Schülerin mit ihrem Blick zu verstehen, dass sie alleine war.
"Ich denke, du schuldest mir eine Erklärung, oder?", miaute sie und setzte sich der Schülerin gegenüber auf den Boden.

(Sternenpfote ist doch heimlich aus dem Lager gelaufen, oder? Ich glaube, um dem FelsenClan zu helfen... Sie ist allerdings nie angekommen. Sorry, das war gerade die beste Möglichkeit, die ich sah, zumindest ETWAS passieren zu lassen o.o)

________________
Steinpfote - der ehrliche und tolerante Schüler des FederClans, für den seine Liebsten stets an erster Stelle stehen.

Ich bin ein  hellgrauer Kater mit weißen Pfoten und weißer Schwanzspitze, meine Augen sind blau mit leichtem Silberschimmer.

Ich habe Lilientanz übernommen, die schlaue und hilfsbereite Königin des EchoClans. Sie ist hellrot mit dunkleren Tupfen und blau-grünen Augen. Ihr Gefährte ist Falkenjäger(verstorben), ihre Jungen sind Mohnjunges und Rotkehlchenjunges.
avatar
Steinpfote
2. Anführer
2. Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 11.09.11
Alter : 20
Ort : Österreich

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Kristallstern am Sa März 08, 2014 5:35 pm

(Nein sie ist zur großen Versammlung gelaufen, zumindest habe ich es so verstanden)

________________
Ich bin Kristallsplitter, die ruhige Kriegerin des Felsenclan.

Wenn die Welt untergeht, geht sie ohne mich unter, denn ich bin nicht von hier!!!
 alien






by Fuchsi

Nennt mich doch Splitter    
Schatty, See, Steini, Filie, Fuchsi, Dorni und Mondi .... ihr seid die aller besten!!!



Lines by Sonnenstürmer
Colored by Sandschweif (WaCa-Forum)

avatar
Kristallstern
Anführer
Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2966
Anmeldedatum : 03.11.11
Alter : 19
Ort : Irgendwo im Niergendwo

Benutzerprofil anzeigen http://wolfsblick-rpg.forumieren.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Steinpfote am Mo März 10, 2014 3:03 am

(Aber nie dort angekommen... ich dachte, ich koennte sie auf ihrem Weg dorthin abfangen^^ Aber okay, macht ja nichts.)

________________
Steinpfote - der ehrliche und tolerante Schüler des FederClans, für den seine Liebsten stets an erster Stelle stehen.

Ich bin ein  hellgrauer Kater mit weißen Pfoten und weißer Schwanzspitze, meine Augen sind blau mit leichtem Silberschimmer.

Ich habe Lilientanz übernommen, die schlaue und hilfsbereite Königin des EchoClans. Sie ist hellrot mit dunkleren Tupfen und blau-grünen Augen. Ihr Gefährte ist Falkenjäger(verstorben), ihre Jungen sind Mohnjunges und Rotkehlchenjunges.
avatar
Steinpfote
2. Anführer
2. Anführer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 418
Anmeldedatum : 11.09.11
Alter : 20
Ort : Österreich

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Echo-Clan Territorium

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten